Gina Schwarz & Multiphonics 8

Way To Blue
crack0082 - Release Sept 2022

Way To Blue

Künstler: Daniel Manrique-Smith (flute, alto flute, bass flute), Annette Maye (Bb-clarinet), Mona Matbou-Riahi (Bb-clarinet), Steffen Schorn (contra-a,lto clarinet, saxophone), Thomas Savy (bass clarinet), Lucas Leidinger (piano), Mahan Mirarab (guitar), Dirk-Peter Kölsch (drums), Gina Schwarz (bass, composition, arrangement)

Hommage an Nick Drake
2020 & 2021 hatte die Bassistin & Komponistin Gina Schwarz das Privileg, als Composer in Residence zum Multiphonics Festival Cologne eingeladen zu werden. Ausgangspunkt für ihre neuen kompositorischen Ideen war die Musik des britischen Folksängers, Gitarristen und Komponisten Nick Drake (1948 – 1974).

Die Tiefe seiner Musik, die verzweifelte Melancholie, die zärtliche Hoffnung und seine außergewöhnlichen Texte in Songs wie Time Piece, Way to Blue, Riverman, Clothes of Sand, Strange Meeting II, Blossom, Fruit Tree, Come Into the Garden, Things Behind the Sun & Three Hours waren Inspiration für ihre Musik. So wie Drake seine Alben manchmal als Geschichte strukturierte, lassen sich auch ihre neuen Kompositionen als eigenständiger Zyklus interpretieren.

Im Juli 2020 begann sie am Tag nach der Beerdigung ihres Vaters mit dem Komponieren. In ihrer neuen Musik ließ sie sich von Kindheitsgeschichten der 70iger Jahre inspirieren – als Widmung an ihren Vater.

... mehr

TRACKS

Presse

Presseartikel

Download

Way To Blue
Cover CD (print)
pressephoto03_by_iriscamaa_kl
© Iris Camaa
Gina Schwarz
© Iris Camaa
band_kln01_foto-gerhard-richter
© Gerhard Richter
Gina Schwarz
© Iris Camaa

Video

0